Zeichnen Sie einen Eingabeplan in 2D selbst

Eingabeplan erstellenUm einen professionellen Eingabeplan zu zeichnen, braucht man kein Architekt zu sein. Mit unserer 3D Architektursoftware für den Haus- und Wohnungsbau erstellen Sie den 2D Plan für den Bauantrag selber am eigenen PC.

Das innovative Bedienungskonzept des Programmes und die umfangreichen 2D Zeichenfunktionen helfen dabei, auch als CAD Einsteiger schon nach kurzer Einarbeitung professionelle Grundrisspläne im vorgegebenen Maßstab und mit allen erforderlichen Details einzugeben.

Die für einen Genehmigungsplan erforderlichen Schnitt- und Seitenansichten werden dabei bei den größeren Versionen automatisch und in Echtzeit aus dem 3D Modell des Grundrisses generiert.

Arbeiten Sie gleichzeitig im 2D- und 3D-Modus

Während Sie die Eingabeplanung in der 2D Ansicht eingeben, generieren sie zeitgleich und vollkommen automatisch ein 3D Modell des erfassten Grundrisses. Das hat gleich mehrere Vorteile.

Eingabeplan erstellenIn der 2D Ansicht haben Sie für die maßstabsgenaue Eingabe des Grundrisses einen besseren Überblick und können die einzelnen Elemente in der Draufsicht einfacher verschieben. Durch die automatische Erstellung der 3D-Ansicht sehen Sie gleichzeitig den Fortschritt Ihrer Grundrissplanung in 3D. In dieser Darstellung lässt sich die Wirklichkeit bedeutend besser abbilden.

Sie erkennen dabei Details und gegebenenfalls Planungsfehler, die sich dann wieder schnell in 2D korrigieren lassen.

Da alle Eingaben zeitgleich an einem im Hintergrund generierten 3D Modell erfolgen, können Schnitte und Seitenansichten für 2D Pläne jederzeit automatisch erstellt werden.

Weiters werden in der 3D-Ansicht weiche und ambiente Schatten, leuchtende und spiegelnde Bereiche und vieles mehr berücksichtigt, das die 3D Visualisierung fotorealistisch wirken lässt. Den besten Überblick erhalten Sie, wenn sie mehrere 2D und 3D Ansichten nebeneinander am Bildschirm darstellen.

Bewegen Sie sich virtuell durch Ihre Räume

Sie erhalten von uns nicht nur ein Programm zum Zeichnen von einem Eingabeplan, sondern auch eines mit dem Sie gleichzeitig die erstellten Räume virtuell in 3D durchwandern können. Wechseln Sie dazu einfach in die 3D-Ansicht. Bewegen Sie den Cursor durch die Räume und erleben Sie in Echtzeit Ihre neue Wohnung. Gehen Sie durch Ihren Garten und sehen Sie von außen die Fassade Ihres zukünftigen Hauses.

Teilen Sie für den Eingabeplan den Grundriss in verschiedene Ebenen auf

Elenen / LayerWenn Sie mit unserer Software nicht nur einen Eingabeplan erstellen, arbeiten Sie am besten mit verschiedenen Ebenen (Layern). Ein Layer beinhaltet in der Regel verschiedene Elemente zum gleichen Themenbereich und fasst diese zusammen.

Die erste Ebene ist sinnvollerweise immer der Grundriss. Weitere Ebenen sind beispielsweise Layer für die Möblierung, die Elektroplanung und die Wasserinstallation. Die einzelnen Layer können Sie mit einem Klick ein- bzw. ausblenden.

Somit haben Sie immer den vollen Überblick über Ihre Planung da immer nur das am Bildschirm dargestellt wird, was sie gerade zur Erstellung des Eingabeplans benötigen.

Um die Übersicht über das Projekt nicht zu verlieren, ist speziell bei der Anfertigung von sehr komplexen Grundrissen die Aufteilung des Eingabeplans in unterschiedliche Layer die beste Vorgehensweise.

Umfangreiche Funktionen erleichtern Ihnen die Arbeit

Dach eingebenUnser 3D Planungsprogramm ermöglicht Ihnen, verschiedene Konstruktionselemente für die Genehmigungsplanung von der Darstellung her zu definieren. Legen Sie die Darstellung für Treppen, Fenster, Wände, Decken und weiterer Elemente über einen intuitiv bedienbaren Dialog fest. Änderungen sind dabei für jedes Element jederzeit möglich, sodass Sie die unterschiedlichsten Varianten abdecken.

Unsere Architektursoftware verfügt neben den Konstruktionselementen auch über umfangreiche Dachfunktionen. Legen Sie dabei zunächst den Dachumriss fest. Anschließend schlägt Ihnen das Programm Dach und Dachstuhl automatisch vor. Bei jeder Änderung berechnet das Programm das gesamte Dach neu.
Sie können jederzeit den Wandaufbau ergänzen und verändern. Beim Definieren von mehrschaligen Wänden ist es möglich, die einzelnen Wandschichten zur leichteren Unterscheidung mit verschiedenen Schraffierungen, Mustern und Farben zu versehen.

Für welche Anwendungen ist das Programm noch geeignet?

  • Grundrissplan erstellenZeichnen Sie einen Grundrissplan von Ihrem Bauvorhaben und den Plan für den Bauantrag. Das Programm enthält dazu viele Funktionen, mit denen Sie einen Eingabeplan erstellen, und die Pläne für die Baugenehmigung aufbereiten können.
  • Für´s Bauen erstellt man in der Regel vorab auch Zeichnungen mit Details. Ergänzen Sie daher Ihren Bauplan mit Hilfe der umfangreichen 2D Zeichenfunktionen mit zusätzlichen Detailzeichnungen, beispielsweise einer Darstellung des Maueraufbaus.
  • Nachdem Sie den Grundriss geplant haben, zeichnen Sie den Elektroplan, den Sanitärplan und den Wasserplan. Umfangreiche Symbolbibliotheken, die Sie mit eigenen 2D Symbolen ergänzen können, unterstützen Sie dabei.
  • Für die Planung der Einrichtung stehen Bibliotheken mit 3D-Modellen aus den verschiedensten Bereichen zur Verfügung. Falls diese einmal nicht ausreichen, erwerben Sie einfach eine zusätzliche themenspezifische Sammlung. Ab cadvilla professional haben Sie außerdem die Möglichkeit, 3D Objekte von Fremdprogrammen per Download aus dem Internet herunterzuladen.
  • Die Software hilft Ihnen bei der Planung Ihrer Küche. Im Programm sind mehrere Küchenobjekte bereits vorhanden. Sie können aber auch Küchenmöbel bekannter Hersteller ab cadvilla professional aus dem Internet direkt nach cadvilla importieren.
  • Ebenso einfach funktioniert die Planung von Ihrem Bad. Im Programm sind die wichtigsten Badmöbel bereits vorhanden. Die Wände versehen Sie dabei mit verschiedenen Fliesenmustern. Auch hier ist es ab cadvilla professional möglich, 3D Badmöbel bekannter Hersteller aus dem Internet zu importieren und in Ihre Zeichnung einzufügen.
  • Die Gartenplanung ist mit unserer 3D Architektur-Software ebenso einfach. Im CAD Planungsprogramm sind Funktionen zum Definieren von Höhepunkten, Höhenlinien und einiger Geländeformen bereits enthalten. Gestalten Sie zur Unterstützung von Ihrem Landschafts-Architekten den Garten ganz nach Ihren Vorstellungen. In einer umfangreichen Gartenbibliothek finden Sie dazu 3D Objekte für Möbel, Pflanzen, Tiere und Menschen. Nehmen Sie die Objekte und ziehen Sie diese einfach der Drag & Drop in Ihre Baupläne.
  • Mit einem Zusatzmodul erstellen Sie innerhalb kurzer Zeit einen Rettungs- und Fluchtplan. Hier haben Sie auch wieder eine große Bibliothek an unterschiedlichen Symbolen, wie zum Beispiel Richtungspfeile, zu Ihrer Verfügung.

Was tun bei Problemen?

Mit dem Erwerb der Software erhalten Sie kostenlos Zugang zu einem umfangreichen Support-Bereich. Sie finden dort ein großes Forum, das zu jedem Thema mehrere Video-Beiträge mit hilfreichen Tipps enthält und dabei die meisten Fragen beantwortet. Außerdem stehen Ihnen auch sämtliche Handbücher im PDF-Format zur Verfügung.

Wird einmal weitere Hilfe zu detaillierten Fragen benötigt, vereinbaren Sie einfach einen Termin für eine Fernwartung. Ein kompetenter Mitarbeiter arbeitet dann mit Ihnen zusammen an dem Problem, das sich in den meisten Fällen auch schnell lösen lassen wird. So werden Sie bei Ihrer Genehmigungsplanung nicht alleine gelassen. Darüber hinaus steht Ihnen unser Supportteam für Ihre Eingabeplanung auch per E-Mail und telefonisch gerne zur Verfügung.

Planen Sie Ihren Eingabeplan für die Baugenehmigung mit unserer 3D Software zur Hausplanung

Bauantrag zeichnenWerden Sie Ihr eigener Architekt und zeichnen den Eingabeplan von Ihrem Haus mit unserer 3D Hausplaner Software selber. Dabei ist es egal, ob es sich bei dem Genehmigungsplan für den Bauantrag um einen Ausbau, Umbau oder einen Neubau handelt. Mit den zahlreichen Profi-Funktionen des Programms entwerfen Sie selber die Pläne zur Genehmigungsplanung. Ihrem Architekten nehmen sie dabei Zeit ab und sparen sich gleichzeitig Kosten für Planungsbesprechungen.

Erstellen Sie die Pläne für die Eingabeplanung im vorgegebenen Maßstab am eigenen Windows PC. Dabei wird aus dem 2D Plan gleichzeitig und in Echtzeit eine durchwanderbare 3D Visualisierung. Das Programm ist aufgrund der intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche schnell und einfach zu erlernen. Spezielle CAD Vorkenntnisse werden dabei nicht benötigt. Daher ist es nicht nur für den Architekt, sondern auch bestens für den privaten Bauherrn und ungeübten CAD Anwender geeignet.

In welchen Ausführungen ist die Software lieferbar?

Die Mindestanforderung für die Anwendung der Software ist Windows 7. Unser Programm ist mit dem 32 und 64 Bit-Modus kompatibel.

Sie können wählen zwischen den Varianten für

  • einfachere Grundrisse und Heimanwender
    • Cadvilla basic
    • Cadvilla basic plus
  • anspruchsvollere Grundrisse und fortgeschrittene Anwender, Architekten und Profis
    • Cadvilla professional
    • Cadvilla professional plus

Die oben genannten Versionen bauen aufeinander auf. Sie erhalten jeweils eine Vollversion mit unbeschränkter Nutzungsdauer. Alle Programme stehen neben dem Download auch auf einer optionalen DVD zur Verfügung. Der Einsatz einer Lizenz ist auf maximal zwei Endgeräten möglich.

cadvilla
cadvilla professional plus cadvilla professional cadvilla basic plus
cadvilla basic
€ 219,00
€ 124,95
€ 49,95
€ 29,95
statt € 425,00
€ 206,00 sparen
bis 30.JUN.2019
statt € 249,00
€ 125,00 sparen
bis 30.JUN.2019
statt € 59,95
€ 10,00 sparen
bis 30.JUN.2019
statt € 34,95
€ 5,00 sparen
bis 30.JUN.2019
Die große Geburtstags-Aktion - cadvilla wird 10 Jahre
Sonderpreise bis einschließlich 30.06.2019
Download Download Download Download

Weitere Leistungsmerkmale und Informationen zu den einzelnen Versionen unseres CAD Programms finden sie im Versionsvergleich.