Hausplanung Software & 3D CAD Hausplaner

zum Download

Anforderungen an eine Software zur Hausplanung

Traumhaus 1 Endlich ist es soweit - der Traum vom eigenen Haus soll in die Realität umgesetzt werden. Nun wo das Ziel endlich erreicht und die Umsetzung losgehen kann, muss aber erst mal ein Plan erstellt werden.

Gleich los gehen und einen Architekten beauftragen? Oder vielleicht doch mit der geeigneten Software selber einen Plan erstellen?

Die Vorteile, wenn man sich selbst mit der Erstellung eines Bauplanes beschäftigt, liegen auf der Hand:
  • Zeitsparend - Man spart Zeit, die Vorstellungen dem Architekten oder Planer in Worten zu vermitteln
  • Kostensparend - da man sich die Kosten für einen Planer zumindest teilweise spart
  • Man muß sich bei der Planerstellung selber mit vielen Details beschäftigen, kommt dabei auf verschiedenste offene Fragen und kann diese gleich lösen.

Mit einer Hausplanung Software kann man seine Entwürfe jederzeit abändern, speichern, erweitern und verändern ohne jedes Mal einen Termin mit einem Architekten zu vereinbaren. Erst wenn man mit dem Plan zufrieden ist, sucht man einen Professionisten (beispielsweise einen Architekten oder Statiker) auf, spricht sich mit ihm ab und beauftragt ihn mit der Erstellung des endgültigen Planes.

Die richtige Software zur 3D Hausplanung finden

Soweit so gut, der nächster Schritt ist nun der Erwerb einer Software. Die Suchmaschinen finden zahlreiche Software Angebote zur Planung von Häusern, Wohnungen und anderen Immobilien. Ein Vergleich der unterschiedlichen 3D Hausplaner Programme fällt somit auf den ersten Blick schwer. Es heißt, eine passende Software zu finden, und zwar eine

  • die in der Handhabung schnell und einfach ist
  • viele Möglichkeiten bietet wie:
    • Darstellung von unterschiedlichen Wandschichten für Aussen- und Innenwände und der Decken
    • Umfangreiche Auswahl für unterschiedlichste Fenster- und Türtypen
    • Einplanung von unterschiedlichen - auch komplexen - Dachformen und Gauben
    • und viele mehr
  • in verschiedene Perspektiven zu konstruieren (2D-Draufsicht, 2D-Ansichten und Schnitte, 3D-Ansicht)
  • eine Bibliothek mit 3D-Einrichtungsobjekten zur Verfügung stellt
  • Exportmöglichkeiten der Projekte für die Professionisten bietet, falls diese mit einem 
    anderen Programm arbeiten
  • die einen vernünftigen und schnellen Support (ohne teure Rufnummern) bei Fragen zum Umgang mit dem Programm bietet

Viele kostenlose CAD-Programme zur Hausplanung werden angeboten. Die Versuchung ist groß sich eine kostenlose Architektursoftware herunter zu laden. Schnell bemerkt man aber, dass kostenlos nicht unbedingt mit hohem Leistungsumfang verbunden ist. Die eine kostenlose Hausplanung Software deckt beispielsweise die Wandplanung gut ab, berücksichtigt aber keine komplexen Dächer, die andere kostenlose 3D Hausplanung Software beinhaltet zwar eine umfangreiche Bibliothek zur Einrichtung, aber bei der Planung des Grundrisses gibt es Einschränkungen in der Anzahl der zu verplanenden Wände, Türen oder Geschosse. Ein schneller und professioneller telefonischer Support - wenn überhaupt - und wenn möglich ohne teure Rufnummern , stellt den Hausplaner vor eine weitere große Herausforderung. Das Herausfinden einer kostenlosen Hausplanungssoftware die alle Ansprüche abdeckt, ist zeitraubend und führt nur im besten Fall zu einem positiven Ergebnis.

Der Entschluss eine professionelle Hausplanung Software zu erwerben ist so schnell gefasst. Das Traumhaus baut man schließlich nur einmal und es sollte nicht schon zu Beginn an der falschen Stelle gespart werden.

Es gibt zahlreiche Anforderungen an eine professionelle Hausplaner Software. Sobald das 3D-Hausplanungsprogramm angeschafft ist, steht der schöpferischen Arbeit als Bauherr nichts mehr im Weg. Zuerst beginnt man mit dem Zeichnen von einem Grundriss. Danach schafft man sich einen Überblick über die Raumsituation.  Zahlreiche Objekte von täglichen Einrichtungsgegenständen helfen um einen realen Bezug zu den Räumen herzustellen.

Parallel zur Eingabe des Hauses oder der Wohnung sieht man sich das erstellte Projekt in den verschiedenen Ansichten an. Nach Fertigstellung sollte man unbedingt auch eine wirklichkeitsgetreue 3D-Ansicht wählen und in 3D durch das Haus "wandern". Zum Schluss wird der fertige Plan abgespeichert.

Schnell, einfach, benutzerfreundlich und wenn möglich kostengünstig - so soll eine Hausplanungssoftware sein.

Anforderung an einen 3D Hausplaner

Traumhaus 1Wer sein Traumhaus selbst mit einer CAD-Software planen möchte, steht schnell vor der Frage welche Anforderungen der 3D Hausplaner erfüllen sollte.

Wir haben Ihnen hier eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten zusammengestellt, die Ihnen bei der weiteren Entscheidung für die Auswahl der richtigen Hausplaner-Software behilflich sein sollte.

° Grundfunktionen beherrschen

Der Hausplaner sollte natürlich alle Grundfunktionen beherrschen. Die wichtigsten Funktionen sind

  • Eingabe von verschiedenen Wandtypen (Aussenwände, Innenwände ...)
  • Eingabe von Türen und Eingabe von frei definierbaren Fenstern
    Dies betrifft hauptsächlich die Aussenabmessungen und die Form der Fenster, die Definition von Rahmenprofil und Flügelprofil und die freie Einteilung von Fenstersprossen
  • Eingabe von Decken- und Wandaussparungen mit beliebigen Formen
  • Eingabe von Wandschlitzen
  • Erfassung der Stützen, Schornsteine, Unterzüge und Überzüge
  • Eingabe von Deckenplatten
  • Eingabe von Treppen (gerade Treppen, gewendelte Treppen und Treppen mit Podesten)
  • Eingabe von verschiedenen Dachformen (Pultdach, Walmdach, Giebeldach...) und Dacheindeckungen
  • Eingabe von Dachgauben in den unterschiedlichsten Formen
  • Erfassung der Dachfenster und Solarelemente
  • Eingabe von Gelände und Einrichtung (über vordefinierte Einrichtungsobjekte)
  • Texturierung von Objekten (beispielsweise Wände eine Mauertextur oder Putztextur zuweisen)

° Keine Einschränkungen bei der Hausplanung

Der 3D Hausplaner sollte keine Einschränkungen in Bezug auf die Anzahl der generierbaren Geschosse, Anzahl der verwendeten Wände, Anzahl der Fenster, Türen und Dächer, usw. haben.

° Paralleles Arbeiten in verschiedenen Ansichten

Manchmal ist es erforderlich mit dem 3D Hausplaner in unterschiedlichen Ansichten parallel zu arbeiten. Das heißt, man beginnt beispielsweise mit einer Wand in der 2D-Draufsicht und beendet sie in einer Schnittdarstellung.

° Paralleles ArbeitenParalleles Darstellen von verschiedenen Ansichten

Kontrollieren sie den Fortschritt Ihres Projektes gleichzeitig in verschiedenen Ansichten. Ein moderner 3D Hausplaner kann verschiedene Ansichten eines Projektes (2D-Draufsichten, Schnitte, 3D Ansichten) nebeneinander darstellen und ermöglicht somit auch ein paralleles Arbeiten in den unterschiedlichen Ansichten. In nebenstehendem Bild sind 2 Säulen und das dazu gehörige Podest selektiert (rot dargestellt) um eine Änderung der Säulenhöhen durchzuführen. Durch die parallele Darstellung in allen Ansichten hat man immer den vollen Überblick über das Projekt.

° Folientechnik - Verwendung von Layern(engl. Schicht oder Lage)

Die Folientechnik bei modernen 3D Hausplanern wird verwendet, um Bereiche die zusammen gehören auf eigenen Folien zusammen zu fassen um diese dann getrennt ein- und ausblenden zu können.
Die wichtigsten Vorteile bei der Verwendung einer Layertechnik sind:

  • Zusammenfassen von Informationen in Gruppen (auf eigenen Layern)
  • Durch Ein- und Ausblenden von unterschiedlichen Layern können unterschiedliche Zeichnungen erstellt werden.
  • Jedes Layer kann mit Eigenschaften (zB. unterschiedliche Höhen/Niveaus) belegt werden.

Beispielsweise wird die Folientechnik angewendet um Altbau und Neubau getrennt voneinander darstellen zu können oder um verschiedene Einrichtungsvorschäge darzustellen. Die Folientechnik kann aber auch dazu verwendet werden um das Projekt strukturiert darzustellen. Ein Layer für die Aussenwände, ein Layer für die Innenwände, ein Layer für die Fenster, Türen oder Dächer, usw. und das ganze Projekt kann in den unterschiedlichen Ansichten (2D/3D) mit unterschiedlich aktivierten Layern betrachtet und ausgegeben werden.

° Planzusammenstellung für den Bauantrag

Der Plan für den Bauantrag besteht in der Regel aus einem Gesamtplan (zB. DIN A1) mit sämtlichen einzelnen Geschossen, Ansichten und Schnitten. Moderne 3D Hausplaner stellen eine solche Funktion der Planzusammenstellung zur Verfügung. Auch wenn nachträgliche Änderungen am Projekt durchgeführt werden, sollte die Hausplanungs-Software diese in der Planzusammenstellung automatisch übernehmen.

° Erstellung von eigenen 3D-Konstruktionen und Objekten

Beim Gestalten von Ihrem Traumhaus sollte die Erstellung von eigenen 3D-Konstruktionen (zB. ein Carport) und Einrichtungsgegenständen (zB. eine Kachelofen mit geschwungenen Formen) möglich sein. Flächige Formen alleine sind meistens zu wenig.

° Raytracing (Licht- Schattenberechnung) mit ambienten Schatten

Ambiente SchattenAmbiente Schatten sind Schatten die in die Tiefe gehend immer dunkler werden. Eine Höhle beispielsweise liegt zwar im Schatten, jedoch desto tiefer man in die Höhle kommt, desto dunkler werden die Schatten. Um eine realitätsnahe 3D Darstellung zu erreichen, sollte der 3D Hausplaner ambiente Schatten beherrschen. Für mehr Details klicken sie in das Bild.

° Exportmöglichkeiten zu anderen CAD-Programmen (optional)

Wenn die Grundrissplanung von Ihrem Wunschhaus einmal fertig gestellt ist, folgen die Gespräche mit den ausführenden Professionisten. Dies kann beispielsweise ein Architekt, ein Statiker, ein Elektriker oder ein Installateur sein. Sofern einer der Professionisten eine andere CAD-Software zur Grundrissplanung besitzt als die von Ihnen eingesetzte Planungssoftware kommt schnell die Frage nach einer Grundrissübernahme auf.

Eine professionelle 3D Hausplaner Software stellt dazu 2D und 3D - Schnittstellen für den Export des Grundrisses zur Verfügung. Gängige 2D Schnittstellen zur Übergabe einer 2D-Planung mit verschiedenen Draufsichten von Geschossen, Schnitten und Seitenansichten sind das 2D-DWG-Format (AutoCAD) und das 2D-DXF Format.
Gängige Schnittstellenformate für die 3D-Übergabe sind OBJ (Wavefront), 3D-DXF und 3DS-Format.

° Moderne Entwicklungsumgebung Microsoft.NET framework

Moderne CAD Programme sind unter einer modernen Entwicklungsumgebung - beispielsweise Microsoft.NET framework - programmiert. Programme basierend auf veralteten Programmiersprachen wie BASIC oder PASCAL kommen mit WIN7 / WIN8 / WIN10 nur einigermaßen zurecht und sind durch die Schnelllebigkeit von modernen Windows-Betriebssystemen nur noch sehr schwer zu warten.

° Professioneller und schneller Support bei Fragen zum Programm

Eine professionelle Unterstützung per Telefon oder im Idealfall per Fernwartung ist ein wichtiger Punkt den sie beim Kauf einer Planungssoftware beachten sollten. Auch sollte die Software einen Supportbereich anbieten, in dem man nach offenen Fragen suchen kann.

Weitere Beiträge zur Planung von Ihrem Haus finden sie in unseren Informationen für den Bauherrn.

 

Jetzt Hausplanung selber planen mit der Hausplaner Software von cadvilla

Planen Sie jetzt Ihr Haus oder ihre Wohnung am eigenen PC selbst mit der professionellen CAD Hausplanung Software von cadvilla und sparen dabei gleichzeitig durch die derzeitige aktuelle Aktion!

 

cadvilla
cadvilla basic cadvilla basic cadvilla basic
cadvilla basic
€ 219,00
€ 124,95
€ 49,95
€ 29,95
statt € 425,00
€ 206,00 sparen
bis 31.05.2017
statt € 249,00
€ 125,00 sparen
bis 31.05.2017
statt € 59,95
€ 10,00 sparen
bis 31.05.2017
statt € 34,95
€ 5,00 sparen
bis 31.05.2017
Die große Frühjahrssaktion 2017
Sonderpreise bis einschließlich 31.Mai 2017
Download Download Download Download

Weitere Leistungsmerkmale der einzelnen Versionen im Vergleich finden sie hier.

 

cadvilla ist eine professionelle Software zur Hausplanung mit einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis

Traumhaus 2Hausplan 1

cadvilla bietet alle Vorteile einer professionellen 3D Hausplanung Software mit einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis. Der Support und die vielen Tipps sind sehr nützlich und helfen, schnell und effizient zum Endziel Traumhaus zu gelangen.

Planen sie Ihr Traumhaus mit der professionellen Software cadvilla. Das CAD Programm ist die ideale Software um Ihr Haus selber planen zu können und schnell einen ersten Eindruck in 3D zu gewinnen.

Windows 7 / 8 / 8.1 / Windows 10 kompatibel

Weitere Infos zu cadvilla professional




  • Beispiel-Bilder

Nachstehend finden sie einige Beispiele die mit der cadvilla Architektursoftware generiert wurden.

Klicken sie einfach auf eines der nachstehende Bilder um dieses zu vergrößern. Um das darauffolgende Fenster wieder zu schließen klicken sie einfach auf Fenster schließen x. Um das nächste >> oder vorherige << Bild zu sehen können sie innerhalb der vergrößerten Darstellung auch die Cursortasten verwenden.

Haus mit Flachdach Haus mit Flachdach Mehrfamilienhaus Einfamilienhaus Traumhaus 3
Traumhaus 4 Haus Mein Haus Traumhaus
Haus Haus Haus modernes Haus Haus mit Vordach
modernes Haus modernes Haus Fertighaus Haus Wohnhaus
ohnhaus modernes Haus Traumhaus Beispiel Beispiel für Grundrissplan
Beispiel für Darstellungsmöglichkeiten Beispiel Beispiel Haus Haus
Haus Hausfassade Hausdach Haus modernes Haus
Haus Haus modernes Haus modernes Haus Haus


Küche Beispiel Küche Beispiel Küche Beispiel Küche Beispiel Küche Beispiel
Wohnzimmer Einrichtung Wohnzimmer Einrichtung Essbereich Essbereich Inneneinrichtung
Inneneinrichtung Inneneinrichtung Inneneinrichtung Inneneinrichtung Bad
Wohnraum Wohnzimmer Wohnzimmer Wohnzimmer Wohnbeispiel
Wohnbeispiel Wohnbeispiel Büro Einrichtung 1 Büro Einrichtung 2 Büro Einrichtung 3

Kundenprojekte:
Wohnung WohnungGartengestaltung Gartengestaltung
Gewerbebau Gewerbebau