Die Eingabe einer Wand, die unter einer Treppe abgeschnitten wird, erfolgt mit Hilfe einer polygonalen Wandaussparung in folgenden Schritten:

  • erzeugen Sie die Wand
  • selektieren Sie die Wandseite, auf der die Wandaussparung eingegeben werden soll. Die aktive Seite einer Wand wird in der 2D Draufsicht rot markiert
  • öffnen Sie über das Kontextmenü der rechten Maustaste „Wandansicht erzeugen“ eine Schnittansicht, die automatisch genau auf der Wandseite verläuft
  • geben Sie in der Schnittansicht die Wandaussparung ein und entfernen Sie so den unerwünschten Teil der Wand

Das folgende Video zeigt ab der Zeit 7:50 den Ablauf und gibt dabei Hinweise, wie die Wandaussparung einzugeben ist: